Bad Kleinkirchheim

Das gemütliche Domizil befindet sich im bekanntesten Kärntner Schigebiet auf einer Seehöhe von 1260m ü. A., mit bester Urlaubs- und Ferieninfrastruktur und hohem Freizeit- und Erholungswert.

Diese Ferienregion in den Nockbergen besticht im Winter durch großzügig ausgebaute Pisten mit modernen Lift- und Beschneiungsanlagen, weitläufigen Langlaufloipen und gepflegten Rodelbahnen. Im Sommer bzw. Frühling und Herbst steht ein perfekt angelegtes Wandergebiet zur Verfügung, ebenso laden die bekannten Thermenbetriebe Römerbad und Kathreintherme zur Entspannung und Erholung ein.

Gastronomische Leitbetriebe sorgen für das leibliche Wohl und die entsprechende Unterhaltung. So hat sich das Gebiet in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf als touristische Ganzjahresregion erworben und bietet sowohl Urlaubsgästen als auch Wochenendbesuchern ein entspannendes Wohlfühl-Ambiente.

Für die warme Jahreszeit bietet sich als Bademöglichkeit der nur 13 Kilometer entfernte Brennsee an.